Thermische Abluftreinigung (TNV / TAR)

und Reststoffverwertung

Grafik Thermische Abluftreinigung

Die ganzheitliche Lösung von CAW

Neben unseren Anlagen zur thermischen Verwertung von festen Produktionsabfällen bieten wir zudem hocheffiziente Systeme zur oxidativen Abreinigung von gasförmigen und flüssigen Stoffströmen.

Unsere Anlagen kommen überall dort zum Einsatz, wo flüchtige organische Verbindungen (VOC), Lösungsmittel, BTEX und sonstige Schad- und Geruchstoffe aus Produktionsprozessen zuverlässig eliminiert werden müssen.

Auch Anlagen zur thermischen Verdampfung von organisch belasteten Abwässern sowie "reine" Verbrennungsanlagen ohne Abwärmenutzung werden bisweilen gefordert. Die Mitverbrennung von zum Beispiel Schwarzlauge, organischen Flüssigrückständen, Lösungsmittelresten sowie von Schwachgasen und Gasgemischen aus der Entlüftung von Lagertanks oder aus Trocknungs- und Wärmebehandlungsanlagen ist dabei ebenso selbstverständlich, wie die konsequente Einhaltung der aktuellen und auch der für die Zukunft zu erwartenden Emissionsgrenzwerte.

Innovative Systemlösungen mit individuellen Brennkammerausführungen, Nachbrennkammern mit definierten Verweilzeiten für vollständigen Ausbrand der organischen Inhaltsstoffe, gestufte Feuerungen, SCR- und SNCR-Entstickungseinrichtungen, rein elektrische flammenlose "FLOX" Verbrennung, Wärmerückgewinnung mit allen technischen Wärmeträgermedien, maximale Betriebs- und Bedienersicherheit – wir bieten ganzheitliche und betriebssichere Lösungen für alle Anwendungen bis zu 50.000 Nm3/h.

Referenzen

Unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter

Informieren Sie sich über unsere Branchenlösungen, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail.